zurück zur StartseiteBild im Seitenkopf

Tim Reuter

 

Name und Berufsbezeichnung:

Dr. phil. Tim Reuter
Psychoonkologe, Psychotraumatologe, Systemischer Therapeut und Familientherapeut, Medizinsoziologe

Geburtsdatum:
10.11.1980

Dienstadresse mit Telefon/Fax/E-Mail:
HELIOS Universitätsklinikum Wuppertal
Med 1/Psychoonkologie
Tel.: 0202 / 896 2696
Fax: 0202 / 896 2381
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Schwerpunkte, Qualifikationen, Interessengebiete:
Medizinsoziologie, Versorgungsforschung, Psychoonkologie, Psychotraumatologie, Diagnostik, 

Qualitative Sozialforschung, Dozententätigkeit, Systemische (Familien-)Therapie, Gender-Based-Medicine

Promotion (Dr. phil.) im FB Psychoonkologie/Empirische Sozialforschung

Psychoonkologe (Dt. Krebsgesellschaft), Dipl.-Soziologe (Schwerpunkt Medizinsoziologie)

Fachpädagoge für Psychotraumatologie (DIPT)

Systemischer Therapeut und Familientherapeut (ISFT/HSI)

Psychoonkologe am Helios Klinikum Wuppertal

Freiberuflicher Leiter der Abt. für Psychoonkologie am KH Porz am Rhein

Freiberuflicher Mitarbeiter der Praxis für Psychotherapie Olpe

Lehrbeauftragter der Medizinischen Fakultät der Privaten Universität Witten/Herdecke

Dozent am PsyOnko/Institut für psychoonkologische Fortbildung Köln

Veröffentlichungen:
Darüber spricht man(n) nicht? Über Stigma-Erleben und Stigma-Management
Darmkrebs erkrankter Männer (Hamburg 2016)

Körperkrisen im Kontext von Krankheit. Eine Studie zum Körper- und Geschlechtsrollenerleben an Darmkrebs erkrankter Männer (gemeinsam mit Prof. Dr. J. Reuter, Veröffentlichung in Planung)

 

 

Mitglied werden

Aktuelles

Programm 2019/20 >>

 

Lesung "Bin im Garten"

mit Meike Winnemuth

4. November um 19 Uhr

Wohngut Osterseifen

 

Café-Gespräche

15. Oktober um 16 h

Austausch über "Fatigue"

 

Heilsames Singen >>

29. Oktober

17-18.30 h
 

DKMS Life-Kosmetikseminar

für Frauen in Krebs-Therapie

7. Oktober um 10.30 h

Anmeldung erforderlich

 

 

Neue Broschüre für Frauen in Chemotherapie! Mit Tipps auch für Angehörige. >>

 

Notfallgespräch für Betroffene >>

  


Neueste Beiträge

Populäre Inhalte


Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Datenschutz
OK, einverstanden