zurück zur StartseiteBild im Seitenkopf

Gymnastik

Gymnastikkurse

Bewegung ist heute eine wichtiger Bestandteil der Therapie bei Brustkrebs. Bewegung fördert den Lymphabfluss, die Beweglichkeit des Schultergelenks, beugt Thrombosen vor, stimuliert das Herz-Kreislaufsystem, stärkt das Immunsystem und hilft gegen Fatique. Außerdem hat Bewegung einen positiven Einfluss auf Körper und Seele. Der Verein Kompetenz gegen Brustkrebs bietet Gymnastikkurse an, die von der Physiotherapeutin Frauke Tenoort-Linz geleitet werden. Frau Tenoort-Linz hat zudem hat eine Fortbildung für brustkrebsoperierte Frauen absolviert. Die beiden Kurse finden mittwochs statt. In den Ferien fallen die Kurse aus!

 

 

jeweils mittwochs (nicht während der NRW-Ferienzeiten) im DRK-Mehrgenerationenhaus

Kurs 1 von 17.10 - 18.10 Uhr

Kurs 2 von 18.15 - 19.15 Uhr

Eine Anmeldung bei Angela Jäger im Vereinsbüro ist erforderlich: Telefon 02761-942974

je Kursabend 3,50 €

 

 

 

 

 

Nordic Walking

Nordic-Walking ist eine natürliche Bewegung, die den ganzen Körper auf sanfte Weise trainiert. Nordic Walking verbessert die Leistungsfähigkeit im Alltag und die körperliche Fitness. Es fördert die Balance zwischen Körper und Geist, hebt das Selbstwertgefühl, trainiert die aerobe Ausdauerund kräftigt die Oberkörpermuskulator. Für den Sport in der Krebsnachsorge ist Nordic Walking auch geeignet, da es aufgrund des aktiven Fuß- und Handeinsatzes die Muskelpumpe aktiviert und somit den venösen Rückfluss und den Lymphfluss fördert. Selbst während einer Chemotherapie kann diese sportliche Betätigung chronische Erschöpfungszustände verbessern. 

 

Anmeldung bei Angela Jäger im Vereinsbüro unter 02761/942974. 

Mitglied werden

Aktuelles

Gymnastik für brust-krebsbetroffene Frauen >>

 

18. Juni von 16 - 18 Uhr

Café-Gespräche

"Gut durch die Krebstherapie" mit Stefan Wilk, Gesellschaft für Naturheilverfahren und Komplementärmedizin e.V.

 

16. Juli von 16 - 18 Uhr

Café-Gespräche im Café

 

21. August 16 - 18 Uhr

Café-Gespräche

Selbstuntersuchungskurs zur Früherkennung von Brustkrebs mit Evamaria Weinbrenner,

Ärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 

14. September

Kongress "Ganzheitliche Behandlungskonzepte des Mamma-Karzinoms"

für Betroffene, Lebenspartner, Ärzte, Therapeuten und alle Interessierten im Kreishaus Olpe

 

12.10.2024

Selbsthilfetag

Erfahrungsaustausch und Workshops

 

28.5./25.6.

17-18.30 Uhr

Heilsames Singen >>

 

 

 

 

 

 
 

 facebook-667456 640    f  instagram-1581266 1280 Ausschnitt

Abonnieren Sie uns bei Facebook und Instagram

 

@
oder News per Mail 

 

Unsere Vereinszeitschrift

mamma-vita-14-2022

 

 

  


Neueste Beiträge

Populäre Inhalte


Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Datenschutz
OK, einverstanden